· 

Kissen-Atelier

Juhuu - es ist geschafft! Endlich habe ich meine neuen Kissenbezüge genäht.

Den Stoff für meine beiden Kissenbezüge habe ich bestellt unter www.stofflastig.ch. Wichtig ist, etwas festeren Stoff zu nehmen. Der Stoff links ist aus 100% Baumwolle, der andere aus 55% Leinen/45% Baumwolle. 

Und los geht's! Für Kissen 45x45 cm braucht man eine Stoffbahn von ca. 120 cm Länge und 50 cm Breite. Zuerst empfiehlt es sich den Stoff mit dem Zick-Zack-Stich zu versäubern. Anschliessend ca. 2 cm an den beiden kurzen Seiten umnähen (Bild 1). Dann den Stoff auf links drehen, 45 cm falten (Bild 2), dann die übriggebliebenen 26 cm umlegen (Bild 3), auf beiden Seiten steppen (Bild 4), Stoff drehen und fertig ist das Werk!

Voilà - das Werk ist fertig !

 

Euch viel Spass beim Nähen und falls Ihr Fragen oder Anmerkungen habt, schreibt diese unten in die Kommentare.

 

herzlichst 

Isabelle

Kommentar schreiben

Kommentare: 0